Oberlandesgericht Koblenz

Bernd Minnebeck neuer Vorsitzender Richter am OLG Koblenz

Das Oberlandesgericht Koblenz hat einen neuen Senatsvorsitzenden. Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat Bernd Minnebeck zum Vorsitzenden Richter am Oberlandesgericht Koblenz ernannt. Der Präsident des Oberlandesgerichts Koblenz, Thomas Henrichs, sprach Minnebeck seine herzlichen Glückwünsche zur Beförderung aus. Bernd Minnebeck übernimmt den Vorsitz des 13. Zivilsenats (1. Senat für Familiensachen). Er lebt mit seiner Familie in der Nähe von Koblenz.

Hintergrund: die Karriere von Bernd Minnebeck

Bernd Minnebeck wurde 1967 in Alf an der Mosel geboren. Nach dem Abitur studierte er Rechtswissenschaften an der Philipps-Universität Marburg. Das sich hieran anschließende Referendariat absolvierte er in Marburg und teilweise in Koblenz. Nach rund einjähriger Tätigkeit als Rechtsanwalt trat Herr Minnebeck im Dezember 1998 in den hessischen Justizdienst ein. Zum November 1999 wechselte er in den Justizdienst des Landes Rheinland-Pfalz und wurde in der Folgezeit zunächst bei der Staatsanwaltschaft Koblenz - Zentralstelle für Wirtschaftsstrafsachen - und im Weiteren bei dem Amtsgericht Diez und dem Landgericht Koblenz eingesetzt. Im Juli 2003 wurde Herr Minnebeck zum Richter am Amtsgericht bei dem Amtsgericht Diez ernannt. Im Schwerpunkt bearbeitete er dort Familienverfahren. Daneben war er stellvertretender Vorsitzender der großen auswärtigen Strafvollstreckungskammer des Landgerichts Koblenz in Diez sowie Vorsitzender einer kleinen Strafvollstreckungskammer. Ab Januar 2010 war Herr Minnebeck am Landgericht Koblenz als Präsidialrichter tätig, bis er zum September 2011 an das Oberlandesgericht Koblenz abgeordnet wurde. Während dieser sich bis einschließlich März 2012 erstreckenden Abordnung war Herr Minnebeck einem Familiensenat zugewiesen. Zum Oktober 2012 folgte seine Ernennung zum Vorsitzenden Richter am Landgericht bei dem Landgericht Koblenz, einhergehend mit der Übernahme des Vorsitzes einer kleinen Strafkammer. Ab Januar 2017 leitete Herr Minnebeck zudem als Vorsitzender die Strafvollstreckungskammer des Landgerichts Koblenz. Im März 2020 wurde Herr Minnebeck zum Richter am Oberlandesgericht bei dem Oberlandesgericht Koblenz ernannt. Dort war er bislang Mitglied des 4. Strafsenats und zugleich dessen stellvertretender Vorsitzender.