Kurz notiert: die report Meldungen 5/2020

Ex-Minister Ingolf Deubel (SPD) muss ins Gefängnis

Der frühere rheinland-pfälzische Finanzminister Ingolf Deubel (SPD) ist wegen Untreue und uneidlicher Falschaussage zu zwei Jahren und drei Monaten Haft verurteilt worden. Damit muss er nun ins Gefängnis und es droht ihm der Verlust seiner Beamtenpension. Die Staatsanwaltschaft hatte vor dem Landgericht Koblenz eine Freiheitsstrafe von zwei Jahren und vier Monaten gefordert, die Verteidigung ein Jahr und sieben Monate Gefängnis. Der Bundesgerichtshof verwarf die Revision Deubels nun als unbegründet. Das Urteil ist damit rechtskräftig.

Impressum: report – das Gerichtsmagazin für die Stadt Mainz, Ausgabe 5/2020, November 2020, geplante Erscheinungsweise 6 x jährlich à 10.000 Auflage, Früherwisser Media GmbH, Fachagentur für Medien-Produkte, Pfarrer-Brantzen-Straße 66, 55122 Mainz, Kontakt zur Redaktion und zur Anzeigenabteilung: Tel.: 06131 / 880 39 70, Mail: info@frueherwisser.com.